Schwäbischer Albverein, Neuhausen/Filder
Grußwort des Vorstandes für das Jahr 2001

Liebe Mitglieder,
liebe Wanderfreunde,

es hat ein neues Jahrtausend begonnen und vieles hat über die Jahre eine grundsätzliche Veränderung erfahren. Durch die Wahlen im März 2000 hat sich auch an der Vereinsleitung einiges verändert. Was bleibt, sind die erklärten Ziele unserer Ortsgruppe. Umwelt- und Naturschutz, Landschafts- und Heimatpflege, Kultur und Brauchtum, Kinder- und Jugendförderung sowie Singen und Wandern.

Die Aktiven unserer Ortsgruppe wollen Ihnen durch und mit den Veranstaltungen 2001 Möglichkeiten bieten, an der Umsetzung teilzuhaben. Bitte nehmen Sie möglichst rege teil und tragen Sie bestimmte Veranstaltungen in Ihren Bekanntenkreis.

Gäste sind stets willkommen. Sie geben damit unseren Aktiven die Bestätigung, die uns dieses Ehrenamt ausführen läßt. Nützen Sie unser Angebot zum Auftanken in der Natur.

Allen Organisatoren und Helfern rund um den Wanderplan möchte ich jetzt schon danken und ein gutes Gelingen ihrer Veranstaltung wünschen.

Besonders möchte ich noch auf die Neugründung einer zweiten Kindergruppe, die Glühwürmchen, hinweisen. Wir wollen Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren zu regelmäßigen Treffen in und um unsere Schloßscheuer einladen. Meldet Euch bei unserem Jugendwart oder beiden Gruppenleiterinnen.

Wieder eingeführt wurde eine Familiengruppe. Im Wanderplan finden Sie sechs Veranstaltungen für junge Familien. Weiterhin wird ein Frühschoppen für Väter mit Kindern, jeweils am 2. und 4. Sonntag im Monat in der Schloßscheuer stattfinden.

In diesem Sinne wünsche ich Gesundheit und ein frohes Wanderjahr 2001.

Ihr Gerd Reinauer
1. Vorsitzender

eMail an den Vorstand