Schwäbischer
Albverein e.V.

Logo Schwäbischer Albverein

Ortsgruppe
Neuhausen / Fildern

21.03.2002


Bitte beachten:

Artikel fürs Mitteilungsblatt bei Gabriel Takacs, Adenauerstraße 73, bis Sonntag, 18 Uhr abgeben.

Auch per eMail: mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de möglich.


Ein verdientes Mitglied ist verstorben.
Karl Grüb

Er war von 1977 bis 1980 Schriftführer der Ortsgruppe. Er war ein Freund und wir werden Ihn in ehrenden Andenken bewahren.

Der Ausschuss und der Vorstand


Einladung zur Hauptversammlung

Wir laden alle Mitglieder, Ehrenmitglieder und Neumitglieder zur Hauptversammlung am 23.03.02 um 19.30 Uhr im Saalbau ein.

Tagesordnung:

  1. Bericht des 1. Vorsitzenden
  2. Mitgliederneuaufnahme
  3. Bericht der Rechnerin
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung Rechnerin
  6. Berichte: des Wanderwartes; des Wegwartes; des Naturschutzwartes (wird wegen Abwesenheit vorgelesen); des Jugendwartes
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Neuwahlen 2. Vorstand; Rechner
  9. Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung müssen bis spätestens 20.3.02 beim Vorstand Gerd Reinauer, Panoramastr.44 eingereicht werden.

Der Vorstand und Ausschuss freut sich über eine zahlreiche Teilnahme.


Wanderung zur Märzenbecherblüte in das Lautertal am Sonntag, den 24. März

Abfahrt 10 Uhr am Rathaus mit Privat-PKW.

Nach einer kurzen Steigung wandern wir auf guten ebenen Wegen entlang der Lauter in ca. 1_ Stunden nach Erbstetten zur Mittagseinkehr. Frisch gestärkt geht es abwärts durch das Wolfstal zurück zum Parkplatz Laufenmühle in ca. 2 Stunden. Gutes Schuhwerk ist trotzdem erforderlich!

Auch über Gäste würden wir uns freuen.

Die Wanderführer:
Irmgard und Walter, Tel. 2180


Vogtland

Die Vorbesprechung zur viertägigen Wanderung im Vogtland vom 30.05 bis 02.06.02 ist am Dienstag, 26.03.02, 19.00 Uhr, im Vereinsheim - Mittelstock.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen. Wer sich noch nicht angemeldet hat, kann dies dort oder auch telefonisch, Nr. 4965, nachholen.

Mit der verbindlichen Anmeldung ist eine Anzahlung von 30.- Euro je Teilnehmer zu leisten.

Hans Breitenbach


Die beiden Bilder oben sind bei der Wanderung zur Scilla-Blüte am 17.3. aufgenommen worden. Die Wanderführer waren Gerd Reinauer und Sigi Gaiser.