Schwäbischer
Albverein e.V.

Logo Schwäbischer Albverein

Ortsgruppe
Neuhausen / Fildern

11.07.2002

Artikel für's Blättle bis sonntags, 18:00 Uhr an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

wir laden alle recht herzlich zu unserer Sommerhocketse ein! Das Wetter ist bereits gebucht. Zu essen gibt es:

  • Spanferkel mit Kartoffelsalat
  • Grillfleisch mit Brot
  • Rote oder Bratwurstschnecken
  • Wilde Kartoffeln mit Knoblauchsoße
  • Pommes und neu
  • Reibekuchen mit Apfelmus für 1,60 €

Zum trinken steht die ganze Palette zur Verfügung. Die Diatoniker sind für Samstag eingeladen. Die Tanzgruppe führt Sonntag etwas vor! Der Streichelzoo, der Flohmarkt, die Spielstraße und Kaffee und der bewährte Kuchen sind Sonntag angesagt. Da fehlen nur noch die Gäste! Macht bitte Werbung und bringt eure Bekannten mit! Es freuen sich auf ein schönes Fest alle helfenden Hände und der Vorstand.


Helfer Sommerfest

Es geht mit großen Schritten auf unser Sommerfest zu. Über die Gruppen ist ein größerer Teil der vielen Aufgaben bereits in gute Hände vergeben. Dafür besten Dank!

Wir wünschen den helfenden Gruppen und allen Helfern einen stressfreien Erfolg mit gutem Wetter! Für einige Bereich sind an beiden Tagen noch fleißige Hände gefragt. Wer Zeit, Lust und Möglichkeit hat, also bitte bei Gerd oder Siggi melden: Tel. 94 76 43 oder 94 88 53. Für den Aufbau und Abbau siehe nachstehender Artikel.

Der Vorstand


Auf- und Abbau an der Sommerhocketse

Wir benötigen noch helfende Hände. Wer hat Zeit?

Treffpunkt

Fr., 19.7. ab 13:30 Uhr

Sa., 20.7. ab 9:00 Uhr

Wir würden uns über konkrete Meldungen sehr freuen und natürlich über alle geschickten Hände, die auch noch später zu uns kommen!

Abbau am Mo., 22.7.

Treffpunkt: Mo., ab 9:00 Uhr

Wir bitten um konkrete Meldungen. Für alle Rückfragen stehen zur Verfügung S.Melzian, Tel. 94 88 53 und Gerd Reinauer, Tel. 94 76 43.


Flohmarkt - Info
Sonntag, 21.07. 2002 - 12-16 Uhr

Anlässlich der Sommerhocketse. Zugelassen sind alle zwischen 3 und 90 Jahren, die nicht gewerblich auftreten. Der Aufbau ist ab 11.30 Uhr auf dem freien Platz vor der Kirche möglich. Pro laufenden Meter verlangen wir vom Albverein 50 Cent. Mitmachen kann wirklich jeder ohne weitere Anmeldung.

Ein paar Tipps: bringt euch einen Klapptisch oder eine Decke mit. Fangt zu Hause sofort an zu sammeln und euer Zimmer, den Dachboden und die Garage aufzuräumen, dann findet ihr sicher vieles. Legt alles in Kisten! Während des Flohmarkts könnt ihr, oder eure Eltern oder eure Großeltern abwechselnd auch etwas gutes beim Albverein essen. Das gibt es gleich nebenan. Kaufen, verkaufen, tauschen, schauen, suchen. Das macht eine Menge Spaß! Alle weiteren Fragen richtet ihr bitte an

Ramona Federschmid Tel. 98 37 12


Sommerfest

Wer hat großen Schnellkochtopf 9-10 Liter, Sicomatik oder anderen, und kann diesen leihweise beim Sommerfest zur Verfügung stellen? Bitte bei Brigitte Gaiser, Tel. 35 62, melden.



Schweiztour, Lechtaler Alpen, Vogtland

Die Termine für die Vorbesprechungen bzw. die Nachfeier (Vogtland) am Freitag, 12.07.02 in der Schlossscheuer müssen zeitlich wie folgt neu festgesetzt werden.

  • 19.00 Uhr Vorbesprechung Schweiztour
  • 19.30 Uhr Vorbesprechung Lechtaler Alpen
  • 20.00 Uhr Nachfeier Vogtland-Teilnehmer

Die Wanderführer


Achtung!

Mitteilungen für das Gemeindeblatt Kw32, Erscheinungstag Do., 8.8., sind wegen Urlaub ausnahmsweise bei Frau Carmen Maihöfer, Rathaus, abzugeben. Abgabeschluß ist spätestens am Di., 6.8. Ich bitte um Beachtung.

Gabriel Takacs