Schwäbischer
Albverein e.V.

Logo Schwäbischer Albverein

Ortsgruppe
Neuhausen / Fildern

12.09.2002

Artikel für's Blättle bis sonntags, 18:00 Uhr an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

Kegelclub Om´s Härle
Liebe Kegler,

die Sommerferien sind vorbei. Neue Gäste sind herzlich willkommen in unserer netten gemischten Gruppe. Unser nächstes Kegeln ist heute Abend, wir treffen uns wie immer um 19.30 Uhr, diesmal bei einem Glas Wein und Vesper!

Also bis dann, schöne Grüße Denise.


Fasnetsgruppe

Vorbei sind die Schulferien, die Urlauber sind fast alle zurück, darum treffen wir uns heute zur Gruppenstunde, ist dies nicht ein Glück. Am heutigen Abend geht es vor allem um unseren Beitrag zur Jahresfeier. Es freut sich auf unseren ersten Gruppentreff nach der Urlaubszeit Euer schon an Fasnetsgruppenentzug leidender Wolfgang.


Tagesradtour "Rund um Stuttgart"

Hallo Bikerinnen und Biker! Für alle die Interesse haben, haben wir eine mittelschwere Tour in sehr schöner Landschaft zusammengestellt.

  • Wann: Sonntag, 15 Sep. 2002
  • Abfahrt: 9.00 Uhr
  • Abfahrtsort: Rathaus/Schlossplatz
  • Ausflugsziel: "Rund um Stuttgart"
  • Rückkehr: ca. 18 Uhr

Die Gesamtstrecke beträgt etwa 100 km und ist daher für geübte Radler und Radlerinnen ausgelegt, da auch die eine oder andere Steigung (ca. 600 m) zu bewältigen ist.

Tourenstrecke:

  • Neuhausen/Rathaus - Scharnhausen - Körschtal entlang bis nach Schönberg (11 km).
  • Von hier aus beginnt die Tour "Rund um Stuttgart". Weiter geht‘s über:
    • Sillenbuch - Rohracker - Hedelfingen - Ober- und Untertürkheim -
    • Cannstatt - Münster - Mönchfeld - Zazenhausen (45 km) -
    • Stammheim - Neuwirtshaus - Korntal (56km) -
    • Weilimdorf - Wolfbusch - Büsnau - Katzenbacher-Hof (75 km Einkehrschwung) -
    • Vaihingen - Rohr - Fasanenhof (90 km Einkehrschwung) -
  • Plieningen wieder zurück nach Neuhausen zu unserem Ausgangspunkt.

Kleines Rucksackvesper für unterwegs und genügend Getränke nicht vergessen. Eingeladen sind alle Mitglieder des Vereins und Gäste.

WF: Bernd Hohloch Tel. 3578 und Bernhard Reckels Tel. 63 181


Singgruppe
Achtung Terminänderung !

Unsere nächste Singstunde ist am Montag, 16. September bereits um 19 Uhr in der Schlossscheuer. Wer Lust und Liebe am Singen hat und gerne bei der Jahresfeier mitsingen möchte ist herzlich eingeladen.

Ines und Marianne


Tagesausflug der Senioren
Besuch des Almabtriebs in Gunzesried und Wanderung durch die Breitachklamm am 17. Sept. 02

Liebe Seniorinnen und Senioren,

wir fahren um 6.30 Uhr ab Rathaus/Neuhausen über die Autobahn Ulm, Memmingen, Kempten nach Gunzesried zum Besuch des Almabtriebs (im Allgäu Viehscheid genannt). Im Anschluss ist ein buntes Markttreiben mit Festzelt, Marktständen und Musikkapellen angesagt.

Gegen 13.30 Uhr Weiterfahrt Richtung Oberstdorf zur Breitachklamm - Parkplatz Walserschanz.

Von dort Wanderung durch die Klamm ca. 1 Stunde zum Busparkplatz.

Leider können nur die Personen an der Bustour teilnehmen die angemeldet sind, da der Bus bereits ausgebucht ist. Es ist zu empfehlen ein zweites Paar Schuhe mitzunehmen.

Gegen 16 Uhr treten wir die Rückfahrt an. Um 18.30 Uhr ist eine Abendeinkehr auf der Schwäbischen Alb oder im Raum Kirchheim vorgesehen. Danach Rückfahrt nach Neuhausen - Ankunft ca. 21 Uhr.

Einen schönen und erlebnisreichen Tag wünschen euch schon jetzt, die Wanderführer Paul, Rudolf und Hans


Voranzeige:
Wanderführertreff in der Schlossscheuer wird auf Freitag, 4. Oktober verlegt

Nicht wie im Jahresprogramm abgedruckt, sondern am Freitag, 4. Oktober findet um 19.30 Uhr in der Schlossscheuer der Wanderführertreff statt. Alle Wanderführer die im Wanderjahr 2002 aktiv mitgewirkt haben, sowie alle Mitglieder die bereit sind durch einen Wandervorschlag einen Beitrag für den Jahresplan 2003 einzubringen sind herzlich eingeladen. Die Gruppenleiter (oder ein Vertreter) sind aufgerufen an diesem Abend Bildmaterial von ihren Aktivitäten bereit zu stellen. Wer an diesem Abend verhindert ist kann die Wandervorschläge mit der Aufschrift "Jahresplan 2003" in den Briefkasten an der Schlossscheuer einwerfen.

Auf eine zahlreiche Beteiligung freut sich der Wanderwart mit seinem Team.


Glühwürmchen-Gruppe

Die Ferien gehen zu Ende, nur die Glühwürmchen haben noch länger frei. Unsere erste Gruppenstunde ist am Di, 17.09. um 15.30 Uhr.

Mireille und Brigitte