Schwäbischer
Albverein e.V.

Logo Schwäbischer Albverein

Ortsgruppe
Neuhausen / Fildern

05.12.2002

Artikel für's Blättle bis sonntags, 18:00 Uhr an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

Singgruppe

Herzliche Einladung zu unserer Weihnachtsfeier am 9.12. in der Schloßscheuer.


Voranzeige:
"Waldweihnacht"

Wir können den Abend bei einem Vesper ausklingen lassen. Eingeladen sind alle Kinder mit Mama, Papa, Oma, Opa, Verwandten und Freunden. Die Waldweihnacht findet bei jedem Wetter statt (ein kleines Gebet von euch Kindern für gutes Wetter kann sicherlich helfen)! Es freuen sich über eine rege Teilnahme der Nikolaus und Knecht Ruprecht.

Organisationsteam, Info's Tel. 94 76 43


Bericht zur Familienwanderung nach Wolfschlugen

Bei herrlichem Sonnenschein und 6 Grad Plus sind wir um 14 Uhr von der Schloßscheuer Richtung Wolfschlugen losgezogen. 11 Erwachsene und 8 Kinder, warm angezogen und mit gutem Schuhwerk, haben das Weite gesucht. Über das Wohngebiet Südwest sind wir in den Horber Wald maschiert. Uwe hatte sich viele Überraschungen ausgedacht. Die Kinder wurden mit Spielen beschäftigt.

Sie durften Entfernungen schätzen und sich Sachen merken und suchen. Natürlich waren für alle Preise drin. Die Erwachsenen wurden mit Süßigkeiten weiter gelockt

Kaum aus dem Horber Wald und schon wieder eine Überraschung. Siggi und Irmgard haben uns mit Glühwein, Kaffee, Kuchen und Kinderpunsch empfangen. Wir haben uns bei einem netten Picknick am Wohnmobil gestärkt.

Mit frohem Mut, gleich in Wolfschlugen zu sein, haben wir die letzten Meter unter die Schuhe genommen. Der Weihnachtsmarkt, wie jedes Jahr, war gut besucht. Es half nichts, wir mussten uns auch durchschieben. Der Fahrdienst, genauso gut organisiert, brachte uns wieder nach Neuhausen zurück. Jeder der nicht dabei war, hat etwas versäumt. Vielen Dank Herbert und Uwe. Wir sind im nächsten Jahr auch wieder dabei.

Gerd und Ute Reinauer