Schwäbischer
Albverein e.V.

Logo Schwäbischer Albverein

Ortsgruppe
Neuhausen / Fildern

17.11.2005

Artikel für's Blättle bis sonntags, 18:00 Uhr an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

Kegelclub Oms Härle

Heute Abend kegeln wir um 19.30 Uhr im Kath. Gemeindehaus.

Bis dann, Denise


Biotop-Gruppe:
Einladung zum Weißwurst-Essen

Am Sonntag, 20. November findet um 10 Uhr in der Schloss-Scheuer ein Weißwurst-Essen für die Helfer bei den Biotopeinsätzen statt. Dies soll ein kleines Dankeschön sein für Euren Einsatz im Biotop!

Ich freue mich auf Euer zahlreiches Kommen,

Sylvie Kehle, Naturschutzwartin


Glühwürmchen
Wir suchen Verstärkung

Du solltest zwischen 6 und 10 Jahre alt sein und am Dienstag, den 22.11. Zeit haben, um bei uns reinzuschnuppern. Wir treffen uns dienstags vierzehntägig um 17 bis 18.30 Uhr. Wir freuen uns auf viele neue Gesichter.

Grüßle Elke


Singgruppe

Am nächsten Mittwoch, den 23. 11., treffen wir uns um 19 Uhr in der Schloss-Scheuer zu unserer Singstunde.

Marianne


Jahresabschluss der Senioren am 28.11.05

Liebe Seniorinnen und Senioren

Nach dem nun das Jahr 2005 nach zahlreichen Wanderungen und Freizeittreffs langsam zu Ende gehen wird, möchten wir Sie ganz herzlichst zu einem kleinen Rückblick bei Kaffee und Kuchen am 28.11.05 in die Schloss-Scheuer einladen.

Auch Gäste die nicht an den Wanderungen und Freizeittreffs teilnehmen konnten sind herzlichst eingeladen.

Die Wanderführer wünschen Ihnen jetzt schon einen schönen Nachmittag.

Rudolf Rank, Tel. 7633, Hans-Jörg Käppeler, Tel. 6 11 77 und Hans Weiler, Tel. 27 80


Freitagabend-Treff am 25. November in der Schloss-Scheuer

Beginn: 19 Uhr

Außer Unterhaltung haben wir einen Lichtbildervortrag eingeplant mit dem Thema HURTIGRUTEN „Die schönste Seereise der Welt“. Gemeint ist mit einem Schiff der neueren Generation 12 Tage zu reisen mit etwas Luxus und viel Natur pur. Beginnend in Bergen - Trondheim — Polarkreis (Nordkap) Kirkenes und zurück über Trollfjorde - Lofoten - nach Bergen. Eine einzigartige Reise für Individualisten. Erholsam und mit viel landschaftlich, herrlichen Eindrücken. Diese Reise können Sie auf der Leinwand miterleben.

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Die Schloss-Scheuer ist an diesem Abend bewirtschaftet

Rudolf Rank


Am So. 13.11.05 war Badetag der Familiengruppe!

Es war ein richtig toller Spass-Nachmittag. 17 Kinder vergnügten sich zusammen mit ihren 13 Eltern im Wellenhallenbad Adelberg. Gäste waren dieses Mal auch dabei. Jede halbe Stunde war "Wellenwarnung". Ob Groß oder Klein, jeder wollte ins Wasser rein. Nach dem "Wellenreiten" war Rutschen angesagt. Die Wasserrutsche war eine lange Röhre, sie endete im "Freien" und im kalten Wasser. Genau das machte uns aber so richtig Spass.

Der wunderschöne Nachmittag verging wie im Flug und so mussten wir nach 3 viel zu kurzen Badestunden die Heimfahrt antreten.

Am 11.12.2005 wollen wir zusammen Waldweihnacht feiern. Auch dieses Mal warten wir wieder bei der Lehmgrube auf den Nikolaus und Knecht Ruprecht. Ihr seid dazu herzlich eingeladen.

Euer Familienwart