Schwäbischer Albverein e.V.

Logo Schwäbischer Albverein

Ortsgruppe Neuhausen / Fildern

Artikel für's Blättle bis sonntags, 18:00 Uhr an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de


Mitteilungsblättle vom 14.06.2006


Helfer für die Hocketse gesucht

Wir benötigen noch Hilfe. Wer hat Zeit? Im Bereich Auf- und Abbau ist der Treffpunkt jeweils vor der Scheuer:

  • Freitag, 30.06. ab 14.00 Uhr,
  • Samstag, 01.07. ab 9.00 Uhr.

Wir würden uns über konkrete Meldungen freuen, das erleichtert uns die Planung! Natürlich sind alle geschickten Hände, die auch noch zusätzlich oder später zu uns kommen sehr willkommen!

  • Abbau Montag 3.7. ab 9.00 Uhr

Im Bereich Mithilfe während dem Fest sind die Aufgaben an unsere Gruppen vergeben. Hier sind aber auch noch Helfer gefragt! Wir freuen uns auf ein gutes Fest! Für alle Anmeldungen oder Rückfragen stehen wir oder die Gruppenleiter gerne zur Verfügung.

S. Melzian, Tel. 94 88 53 und
Gerd Reinauer, Tel. 94 76 43


Tageswanderung:
An der verträumten Vehla, am Sonntag den 18.6.2006

Abfahrt Richtung Gammertingen um 9.30 mit PKW am Rathaus.

Vom Wanderparkplatz bei Hettingen steigen wir zum Teufelstorfelsen und seinem Aussichtspunkt mit einem schönen Blick auf das Laucherttal. Von dort geht es hinunter zur Lauchert, an Gammertingen vorbei und zur Burgruine Baldenstein. Dort wollen wir Mittagsrast machen. Rucksackvesper nicht vergessen. Nach dem Abstieg ins Vehlatal wandern wir gemütlich den Mäandern des Flüsschens folgend bis zu ihrer Mündung in die Lauchert bei Hettingen. Nach einem kurzen Stück an der Lauchert erreichen wir wieder den Ausgangspunkt der Wanderung.

  • Gehzeit knapp 4 Stunden,
  • Gesamtsteigung ca. 150m
  • Karte L7720 - Albstadt

Gutes Schuhwerk unbedingt erforderlich. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

WF: Werner Plapp, Tel. 62832 und Paul Elsesser, Tel. 8671


Busreisen 2006: Dresden - Berlin - Leipzig

Restplätze: auf Grund einiger bedauerlicher Reise-Rücktritte können wir jetzt für die erste Reise (11. - 15.7.06) noch einmal einige wenige Plätze anbieten.

Reise-Rahmenprogramm (Kurzfassung):

  • 1.Tag: Dresden: Aufenthalt zur freien Verfügung (Frauenkirche, Brühlsche Terrassen, Zwinger, die Schätze des "Grünen Gewölbes", Hofkirche, Semperoper ...) - Berlin: Hotel "Park Inn" (früheres "Forum"), direkt am Alexanderplatz, äußerst zentral.
  • 2. Tag: Potsdam: Ganztages-Stadtführung incl. Gärten von Schloss "Sans Souci"
  • 3. Tag: Stadtführung Berlin, Empfang in der Landesvertretung Baden-Württemberg, Bundestag/Reichstag, abends: Berlin vom Wasser aus.
  • 4.Tag: vormittags: Umgebung: Flughafenführung Berlin-Schönefeld, Müggelsee, Köpenick, Nachmittags: zur freien Verfügung in Berlin.
  • 5. Tag: Heimreise mit Aufenthalt in Leipzig: Bahnhof, Fußgängerzone, Turm der Universität (Ausssicht), Thomaskirche (J.S.Bach), Nicolaikirche (Montagsgebete) ...

Der Reisepreis beträgt € 415,00 pro Person im Doppelzimmer. Verbindliche Anmeldung nur durch Einzahlung des o.g. Reisepreises auf Konto Ludger Schmidt, Neuhausen, Konto Nr. 5061024 bei der VB Filder, BLZ 611 616 96.

Das ausführliche Programm und die Anmeldeunterlagen stellt Ihnen auf Anforderung gerne zur Verfügung: Ludger Schmidt, Tel. 61813 oder Brigitte Gaiser, Tel. 3562. Gäste herzlich willkommen!

(Einzelzimmer (+ € 120,00) sind nur noch nach Rückfrage beim Hotel möglich. Die zweite Reise (19. - 23.7.06) und die dritte Reise (23.- 27.9.06) sind weiterhin restlos ausgebucht und es werden Wartelisten geführt.)