Schwäbischer Albverein e.V.

Logo Schwäbischer Albverein

Ortsgruppe Neuhausen / Fildern

Artikel für's Blättle bis sonntags, 18:00 Uhr an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de


Mitteilungsblättle vom 26.10.2006


Schlachtfest morgen, am Freitag den 27. Oktober

Zum 7. Schlachtfest lädt die Fasnetsgruppe alle Freunde des Schwäbischen Albvereins ein. Nach dem Motto "Essen so viel man kann und will, bezahlen tut man gar nicht viel" wird die Gruppe diesen Abend im Rahmen des Schloss- Scheuer-Treff's gestalten. Die Vorbereitungen von unserem Hobbykoch Werner und unserem gelernten Metzger Roland sind abgeschlossen. Beide brennen darauf allen Gästen an diesem Abend den kulinarischen Höhepunkt des Jahres bieten zu können. Ab 18.30 Uhr wird die Schloss-Scheuer geöffnet sein. Wir freuen uns darauf an diesem Abend zahlreiche Gäste begrüßen und verwöhnen zu dürfen.

Manfred Zink

(PS: statt Herz, Nierle und Leber gibt es diesmal Kassler mit Meerrettich)


Traufwanderung

Wie schon angekündigt, findet am So. 29. Okt. 2006 eine Traufwanderung statt. Wir treffen uns um 10.30 Uhr am Rathaus mit Privat PKW. Der Ausgangspunkt ist der Parkplatz beim Segelflugplatz Hülben. Je nach Witterung wandern wir 2,5 – 4 Stunden, vorbei an den Aussichtspunkten Nägelesfelsen, Buckleter Kapf, Seizenfels, Deckelesfels und Karlslinde. Wir wandern meist auf ebenen Traufwegen. Am Schluss ist eine Einkehr vorgesehen.

(Zur Kaffeezeit). Rucksackvesper bitte mitnehmen. Gutes Schuhwerk ist erforderlich, Wanderstöcke sind zu empfehlen. Gäste sind wie immer willkommen.

Die Wanderführung haben Hans Merkt, Tel. 37 60 und Richard Luick, Tel. 80 80


Voranzeige
Herrenwanderung am 4.11.2006

Zu einer herbstlichen Halbtageswanderung am 4. November 2006 laden wir alle Mitglieder und Nichtmitglieder herzlich ein. Näheres im nächsten Mitteilungsblatt.

Die Wanderführer: Walter Sentner, Tel. 21 80 und Ralph Dettenrieder, Tel. 9 87 51 26


Slapsticks

Hallo Mädels, wir treffen uns das nächstemal am Donnerstag, 09.11.2006 um 20 Uhr in der Schloßscheuer.

Kommt doch bitte recht zahlreich, wir wollen unter anderem unsere Weihnachtsfeier besprechen.

Viele Grüße Ute