Schwäbischer Albverein e.V.

Logo Schwäbischer Albverein

Ortsgruppe Neuhausen / Fildern

Artikel für's Blättle bis sonntags, 18:00 Uhr an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de


Mitteilungsblättle vom 26.04.2007

Artikel für's Blättle bitte bis Sonntags, 18:00 Uhr an: mitteilungsblaettle at albverein-neuhausen dot de


Schloss-Scheuertreff Freitag 27. April - 19 Uhr

Best of Albverein - ein Verein in Bildern.

Alle Interessierten, die bisher keine Zeit hatten oder die schon immer mal wissen wollten, was beim Albverein lief und läuft, mögen sich den 27. April 2007 vormerken, denn an diesem abwechslungsreichen Abend werden die besten Bilder "Quer durch die ereignisreiche Albvereinsvergangenheit" präsentiert. Neben kurzweiligen Bildern und Anekdoten aus dem Biotop, aus den Jahres- und Sommerfesten, kommen auch Bilder der Fasnetskampagne und vom Tanzen, Kegeln u.v.m. nicht zu kurz. Ab 19 Uhr gibt es warme Baguettes oder unseren bewährten Vesperteller. Der Bilderauftakt beginnt gegen 19.45 Uhr.

Auf euer zahlreiches Kommen, zu dem auch bisher nicht bekannte Gäste sehr gerne gesehen sind, freuen sich Siegfried Melzian und Klaus Hopp


SLAPSTICKS

Hallo Mädels, wir treffen uns heute 26.04.2007.

Habt Ihr alle Zeit? Dann kommt doch um 20 Uhr in die Schloßscheuer.

Grüßle Ute


1. Mai - Wanderung

Der Mai ist gekommen und wir treffen uns um 9 Uhr am Rathaus zu unserer 1. Mai-Wanderung durch Wald und Flur nach Wolfschlugen, wo wir bei den Freunden der O.G. eine kleine Stärkung einnehmen. Danach wandern wir zu den Kleintierzüchtern nach Neuhausen zurück.

Auch wanderfreudige Gäste sind herzlich eingeladen.

WF: Manfred Knecht, Tel. 62305 und Hans Weiler, Tel. 2780


Voranzeige
Gaurundwanderweg

Bei der 9. Etappe des Gaurundwanderwegs am Sonntag 6. Mai 2007 wollen wir Neuhäuser mit dabei sein.

Die Wanderung führt von Reichenbach über Hochdorf und Wernau und endet in Plochingen in der Stadthalle.

Für die 12 Km haben wir den ganzen Tag Zeit und da es nur 70 m Höhenunterschied sind, ist das für uns bestimmt leicht zu bewältigen.

Unterwegs kehren wir im Albvereinsgarten ein. Heimatkundliche Erläuterungen lockern die Wanderung auf. Wer noch Lust hat, nimmt noch an der kleinen Stadtführung durch Plochingen teil, in der vor 119 Jahren unser Verein gegründet wurde.

Nächste Woche, gleiche Stelle, mehr.

Gäste, nicht Neuhäuser und interessierte Mitbürger sind recht herzlich eingeladen.

Jürgen Gruß lässt grüßen und
Sigi Gaiser freut sich mit euch zu wandern.


Ein schöner Tag in Öhringen

Am vergangenen Sonntag erlebten 25 gut gelaunte Teilnehmer die Stadtführung und Wanderung von Hans Fuchs und Hermann Cech in und um Öhringen. Bei strahlendem Sommerwetter fuhren wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Neuhausen in das historische Öhringen im Hohenloher Land. Das gute Wetter begleitete uns den ganzen Tag!

Wir wollen hier nicht die Stationen der Stadtführung und der Wanderungen wiedergeben. Aber eine Anerkennung aller Vorbereitungen und die perfekte Durchführung möchte ich unbedingt zum Ausdruck bringen. Das sehr gut vorbereitete Programm fand bei uns einen sehr guten Anklang! Dafür möchte ich mich im Namen aller Teilnehmer sehr herzlich bei den beiden Wanderführern bedanken!

Wir werden uns wieder sehen!

Siegfried Melzian