Schwäbischer Albverein e.V.

Logo Schwäbischer Albverein

Ortsgruppe Neuhausen / Fildern

Artikel für's Blättle bis sonntags, 18:00 Uhr an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de


Mitteilungsblättle vom 26.03.2009

Artikel für's Blättle bitte bis Sonntags, 18:00 Uhr an:
mitteilungsblaettle at albverein-neuhausen dot de


Einladung zum Bunten Abend 2009

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Schwäbischen Albvereins, unser diesjähriger Bunter Abend findet am Samstag, 28. März 2009, 19.30 Uhr in der Egelsee-Festhalle statt. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr.

Der Kartenvorverkauf beginnt am 16. März 2009 bei Schreibwaren Knoblauch und Bücher und Co. Die Karten kosten 7 € für Erwachsene und 3 € für Kinder. Restkarten wird es an der Abendkasse geben. In diesem Jahr bieten wir einen kostenlosen Hol- und Bringdienst. Anmeldung und Rückfragen bei Ludger Schmidt (Tel. 61813). Die vielen Aktiven aller Gruppen werden Ihnen einen wunderschönen Abend gestalten. Wir freuen uns auf eine große Besucherzahl und viele neue Gesichter.

Britta Gaiser

Rückfragen unter 0174-3738456 oder 64537


Generalprobe Bunter Abend

Die Generalprobe für den bunten Abend findet am Freitag, 27.03.09 in der Egelseehalle statt. Bitte alle Bühnenarbeiter und Techniker pünktlich da sein. Aufbau der Technik ab 12.00 Uhr. Die Gruppen proben wie folgt:

  • 18.00 Singgruppe
  • 19.00 Gipfelstürmer
  • 19.20 Familiengruppe
  • 19.40 Slapsticks
  • 20.00 Tanzgruppe
  • 21.00 Fasnetsgruppe, Männertanz, Sketche

Alle Requisiten, Instrumente und CDs bitte mitbringen. Auf eine erfolgreiche Probe

Britta Gaiser, 0174-3738456 oder 64537


Bunter Abend - Helfer gerne gesehen

Am Samstag, 28.03.09 beginnen wir um 9.00 Uhr in der Egelseehalle mit dem Aufbau für unseren Bunten Abend. Der Abbau findet am Sonntag, 29.03.09 ab 10.00 Uhr statt. Wir hoffen auf viele helfende Hände und neue Gesichter!!

Britta Gaiser, Tel. 64537 oder 0174-3738456


Teilnehmer der Weser-Radtour und der monatlichen Tages-Radtouren treffen sich am 29.3.2009 in der Schloss-Scheuer

Am kommenden Sonntag, 29. März 2009, treffen wir uns um 14.30 Uhr in der Schloss-Scheuer, um neueste Informationen über die Weser-Radtour (23. bis 29. Mai 2009) von Horst Bihr zu erfahren. Mit der Einteilung der Tages-Radtouren für die kommende Radsaison werden wir uns anschließend befassen. Auf viele interessante, erlebnisreiche Vorschläge und eine rege Beteiligung freut sich das Radler-Team.

Manfred Knecht


Lechtalwanderung

Einladung zum Infoabend über die Lechtalwanderung am 16. bis 19. Juli 2009.

Liebe Wanderfreunde, am 30. März 2009 um 19 Uhr informieren wir über die Lechtalwanderung in diesem Jahr in der Schloss-Scheuer. Die Teilnehmerzahl müssen wir auf max.16 Personen aus organisatorischen Gründen begrenzen. Bei der Anmeldung ist eine Gebühr von 30.- € zu bezahlen. Gäste sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Euch.

Euere Wanderführer Herrmann und Arne


Gaurundwanderweg

Wir wandern mit, bei der 11. Etappe des Gaurundwanderwegs. Nur noch eine Wanderung, dann hat sich der Kreis geschlossen und wir werden wieder in Wolfschlugen, am Beginn, eintreffen. Am Sonntag, 5. April 2009, wollen wir Neuhäuser in großer Zahl mit dabei sein.

Die Wanderung beginnt am Zentrum Zell und verläuft über den Altbacher Industriepark. Zur Mittagsrast sind wir in der Gemeindehalle in Deizisau, hier empfängt uns der Bürgermeister Herr Schmid. In Köngen, in der Eintracht-Halle, ist die Abschlussveranstaltung. Von Köngen bis nach Wendlingen zur SBahn-Station sind es noch 25 Minuten Gehzeit. Die gesamte Strecke beträgt nur 10 Km, aufgeteilt in 2 mal 1,5 Stunden Gehzeit, ist gut zu bewältigen. Alle Mitglieder, Gäste, nicht Neuhäuser und interessierte Mitbürger sind recht herzlich eingeladen. Wir fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln und treffen uns um 8.40 Uhr an der Haltestelle Bahnhofstraße.

Jürgen Gruß lässt grüßen und Sigi Gaiser freut sich mit Euch zu wandern. (Tel. 3917)


Am Fasnets-Sonntag ist ein Mantel verwechselt worden — Wer vermisst eine Jacke?

Am Fasnets-Sonntag ist in der Schloss-Scheuer ein Damenmantel vertauscht worden, außerdem ist eine Damen-Kurzjacke der Marke DUTTA (Größe 36) liegen geblieben.

Rückfragen an Manfred Knecht, Telefon 6 23 05.