Schwäbischer Albverein e.V.

Logo Schwäbischer Albverein

Ortsgruppe Neuhausen / Fildern

Artikel für's Blättle bis sonntags, 18:00 Uhr an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de


Mitteilungsblättle vom 20.05.2009

Artikel für's Blättle bitte bis Sonntags, 18:00 Uhr an:
mitteilungsblaettle at albverein-neuhausen dot de


Singgruppe

Liebe Sängerinnen und Sänger,

wie bei unserer „Bunten-Abend-Nachfeier“ angekündigt, haben wir unsere nächste Singstunde am Montag, 25. Mai, um 19 Uhr in der Schloss-Scheuer.

Marianne


Botanische Führung, Bauerngarten, Kaffee & Kuchen am Sa., den 30.05.

Treffpunkt 9 Uhr am Rathaus.

Wir möchten eine Wanderung mit 2 "Schwierigkeitsgraden" anbieten. Wer nicht so gut laufen kann oder möchte, dem muten wir nur ca. 100 bis 251 Meter zu! Das sind die Wege durch den schönen Bauerngarten zur gemütlichen Vesper- und Kaffeestube auf dem landw. Betrieb "Jungviehweide" in Bissingen / Teck. Dort ist es bei jedem Wetter gemütlich in der Vesperstube. Bei Sonne sind wir im Schatten, Bänke aber auch Regenschutz sind umfassend vorhanden! Wer sich hier anmeldet, der wird auf Wunsch sogar zu Hause abgeholt. Ein Fahrdienst ist eingeteilt und beginnt um 13 Uhr seine Runde. Die Rückfahrt bis zur Haustüre ist ebenfalls zwischen ca. 17 bis 19 Uhr garantiert.

Für die Wanderer, die sich fit fühlen, bieten wir eine botanische Führung von Bissingen über das Randecker Maar zum Breitenstein an. Das sind gute 3 Stunden Fußmarsch plus Pausen und unterhalb der Teck erwartet uns eine Vielfalt von Pflanzen der ganz besonderen Art. Die Bestimmung der Pflanzen übernimmt in bewährter Form Hermann Cech. Bitte bringt ein Rucksackvesper, gute Schuhe und passende Kleidung mit. Diese Wanderer treffen sich um 9 Uhr am Rathaus.


Ophrys apifera

Gegen 14:30 Uhr treffen sich beide Gruppen beim Bauern-Kaffee und selbst gebackenem Kuchen auf dem Gelände der Jungviehweide. Dort erfahren wir etwas vom und über den Bauerngarten. Auf dem Nachbarhof von Karl Ederle, Rauberhof, bekommen wir eine Führung in einem umwelt- und tierschutzprämierten Pferde- und Mutterkuhstall. Für die kleine Tour ab 13 Uhr ist eine telefonische Anmeldung unter Tel.-Nr. 07158 - 2180 bei Irmgard Kirfel (Fahrdienst) oder unter Tel.-Nr. 0172 - 7671944 Siggi Melzian erforderlich.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Irmgard Kirfel, Herman Cech und Siegfried Melzian.


Hallo Kids!

Es ist wieder soweit: das FuFaFe rückt immer näher! Und du kannst dabei sein! Wie, du weißt nicht was das ist?

Das FuchsFarmFestival ist ein Fest der Schwäbischen Albvereinsjugend und findet auf einer alten Fuchsfarm statt. Du schläfst in einem Zelt und triffst ganz viele andere Kids aus Baden-Württemberg. Nicht zu vergessen die große Zeitreise am Samstag! Das willst du bestimmt nicht verpassen!

Wenn du dabei sein willst, frag' deine Eltern, ob du mitgehen darfst und melde dich bei mir:

  • Jule Krause, Tel.: 07158 64537, Handy: 0173 1348256, E-mail: jupakra01@arcor.de
  • Teilnahme ab 8 Jahren
  • Kosten: 25 € pro Person
  • Zeitraum: 26.-28.06.09

Näheres folgt. Ich hoffe du gehst mit aufs FuchsFarmFestival 2009!

Liebe Grüße,
Jule