Schwäbischer Albverein e.V.

Logo Schwäbischer Albverein

Ortsgruppe Neuhausen / Fildern

Artikel für's Blättle bis sonntags, 18:00 Uhr an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de


Mitteilungsblättle vom 23.12.2009

Artikel für's Blättle bitte bis Sonntags, 18:00 Uhr an:
mitteilungsblaettle at albverein-neuhausen dot de


Zum Jahreswechsel

Nach einem erlebnisreichen Jahr 2009 wünschen Vorstand und Ausschuss des Schwäbischen Albvereins allen Mitgliedern und den Angehörigen, ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie eine ruhige und erholsame Zeit „zwischen den Jahren“. Zum Jahreswechsel ins Jahr 2010 wünschen wir Gesundheit, Erfolg und viel Spaß im Schwäbischen Albverein Ortsgruppe Neuhausen.

Besonders bedanken möchte ich mich bei allen, die im abgelaufenen Jahr die Vereinsarbeit in vielfältiger Art und Weise aktiv unterstützt und organisiert haben.

Ihr Gerd Reinauer

1. Vorsitzender


Jahresabschlusswanderung

Traditionell findet die Jahresabschlusswanderung am 2. Weihnachtsfeiertag statt. Die Wanderung führt uns in Neuhausens Umgebung. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Rathaus. Die Gehzeit beträgt ca. zwei Stunden.

Anschließend ist in der Schloss-Scheuer gemütlicher Ausklang mit Kaffee, Kuchen und Vesper.

Wanderführer sind Robert Kärcher, (Tel. 69619) und Heidi Fritton, (Tel. 4952).


Freizeittreff am Mo. 4. Jan. 2010

Zu unserem ersten Freizeittreff im neuen Jahr, am Montag, den 4.01. laden wir wieder um 14.30 Uhr in die Schloss-Scheuer ein. Alle Damen und Herren die Lust und Laune haben, sind herzlich eingeladen.

Hans Weiler


Tageswanderung am 6. Januar

Am 6. Januar 2010 findet unsere zur Tradition gewordene Dreikönigstags-Wanderung statt.

Mit dem Bus 120 geht’s wegen Feiertagsverkehr schon um 8.48 Uhr ab Haltestelle Bahnhofstraße nach Esslingen. Weiterfahrt mit der S1, die jetzt bis Kirchheim durchfährt, und kurzem Aufenthalt bis Haltestelle Ötlingen.

Wanderung durch’s Gewand Rübholz - Donzdorfer Tal - Bürgersee - entlang Segelflugplatz Hahnweide nach Dettingen. Kaum Steigungen, durchweg gute Wanderwege durch Wald und Auen. Einkehr zur Mittagspause gegen 13 Uhr im Gasthof zur Teck. Wanderzeit ca. 2½ Stunden. Von Dettingen Rückfahrt mit Bahn und Bus. Ankunft in Neuhausen gegen 17 Uhr.

Alle Wanderfreunde sind herzlich eingeladen.

WF: Hans-Jörg Käppeler, Tel. 61177 und Willi Frankenhauser, Tel. 2723


Kegelgruppe „Om’s Härle“

Das neue Jahr wollen wir mit einem gemütlichen Beisammensein in der Gaststätte Saalbau beginnen. Wir treffen uns am 11. Januar um 19 Uhr. 

Allen Keglerinnen und Keglern ein Frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2010.

Hannelore


Senioren

Allen Seniorenwanderern wünschen wir frohe Weihnachtsfeiertage und ein gesundes wanderfreudiges Neue Jahr. Ihre Wanderführer.

Im neuen Jahr geht es am Dienstag, 12.1., wieder los mit einem Besuch in einer Besenwirtschaft im Remstal.

Dort wollen wir ein paar gemütliche, feuchtfröhliche Stunden verbringen, und laden dazu herzlich ein - auch Gäste sind wie immer willkommen.

Abfahrt: Bahnhofstraße 12.16 Uhr mit Linie 35

WF: H. Weiler, H.-J. Käppeler, und R. Rank, Tel. 7635


Voranzeige:

Krippenfahrt nach Malmsheim von 27.1. auf Donnerstag, 28.1. verschoben!


Singgruppe

Unsere nächste Singstunde haben wir am 18. Januar 2010 in der Schloss-Scheuer. Bitte pünktlich um 19 Uhr da sein. So hat’s der Nikolaus gesagt.

Marianne


Neue Regelungen für unsere Beiträge im Mitteilungsblatt

Fast ein Jahrzehnt hat Gabriel (Gabi) Takacs unzählige Albvereinsbeiträge für das Mitteilungsblatt aufbereitet, angepasst, Fehler korrigiert, Bilder retuschiert, nachts auf angekündigte Beiträge gewartet, die Gemeindemitarbeiter davon überzeugt, dass Beiträge nicht kürzbar sind und dass man doch bitte alle Bilder drucken müsse.

Gabi hat alles dafür getan, dass der Albverein sich attraktiv und professionell im Mitteilungsblatt präsentieren konnte! Ihm ist zu verdanken, dass auch aus kurzen telefonischen Informationen und Texten in oft nicht einfach zu lesender Handschrift lesenswerte Artikel wurden. Auf eigenen Wunsch möchte Gabi zum Jahresende diese spannende, aber auch mitunter anstrengende Arbeit in neue Hände übergeben. Die Vorstandschaft und die Ausschussmitglieder danken ihm an dieser Stelle recht herzlich für die vielen Jahre seiner gewissenhaften und engagierten Arbeit für unseren Verein.

Ab dem 1.1.2010 bitten wir nun alle Berichterstatter ihre Beiträge und Bilder bei unserem Mitglied Ralph Dettenrieder in der Kirchstr. 21, im ISD-Druck und Copyshop, elektronisch abzugeben oder noch besser per E-Mail an info@isd-druck.de bzw. Mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de zu schicken.

Verbindlicher Abgabeschluss für die Beiträge ist jeweils Freitagabend. Bitte unbedingt einhalten! Verspätet eingehende Beiträge werden nicht mehr berücksichtigt.

Es werden zudem nur Beiträge für die jeweils kommende Mitteilungsblattausgabe bearbeitet – für einen erneuten Andruck in einer darauf folgenden Woche ist eine erneute Zusendung des Beitrags notwendig!! Auch Fortsetzungsberichte über mehrere Mitteilungsblattausgaben sind ab nächstem Jahr nicht mehr möglich.

Die Gemeinde hat die Beitragslänge und die Anzahl an Bildern je Ausgabe und Verein limitiert. Wir werden euch über die Details demnächst ausführlich informieren.

Wir würden uns sehr freuen, wenn weiterhin Ankündigungen und Nachberichte pünktlich, informativ aber kurz und werbend für unseren Verein eingereicht werden. Der Vorstand bedankt sich schon jetzt bei Allen, die an der Veröffentlichung unserer Vereinsbeiträge mitwirken und wünscht unserem Ralph Dettenrieder einen guten Start!

Für den Vorstand

Klaus Hopp