Logo Schwäbischer Albverein

Schwäbischer Albverein e.V.

Ortsgruppe Neuhausen / Fildern

Mitteilungsblatt vom 12.07.2012

Artikel für's Blättle bitte bis Freitags abends an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

Helfer für die Hocketse gesucht

Der Fahrplan: 

  • Aufbau Freitag, 27.07. ab 14 Uhr. Am Freitagabend findet die Cocktailparty statt, hier werden wir einen Teil noch nachts abbauen. 
  • Samstag Aufbau 9:00 Uhr. 
  • Offizieller Festbeginn Samstag, 17:00 Uhr. 
  • Sonntag beginnen wir mit Rücksicht auf die Kirche um 11:00 Uhr. 
  • Abbau Montag, 30.Juli 9:00 Uhr. 

Darüber hinaus sind bei den einzelnen Gruppen noch Helfer für diverse Schichten gesucht.
Unser Motto wird sein: gemeinsam arbeiten und gemeinsam feiern.
Da wir planen müssen, bitten wir um konkrete Meldungen zum Aufbau an 

Gerd Reinauer 0172/2712423 und 
Achim Schmielau 01520/9098785 sowie 
wegen der Helfer an den Ständen direkt an die Gruppenleiter.


Kegelclub „Om’s Härle“ 

Am Donnerstag nächster Woche (19.07.) wollen wir wieder kegeln. Wir treffen uns um 19.30 Uhr im Kath. Gemeindehaus.

Gut Holz! 

Hannelore


Tages-Radtour: Von Fellbach durch die Weinberge zum Rotenberg und Kaisersträßle

Am kommenden Donnerstag, 19. Juli, findet unsere nächste Tages-Radtour statt. Treffpunkt ist um 8.15 Uhr bei Bokö (Bernhäuser Straße). Mit der S-Bahn fahren wir von Bernhausen ins Remstal nach Fellbach. Von hier aus radeln wir leicht ansteigend durch die Weinberge nach Rotenberg und vorbei am Kappelberg zum Schurwald. Über den Katzenbühl und das Jägerhaus erreichen wir auf wunderschönen Radwegen den Schlößlesplatz in Baltmannsweiler. Nach einer langen Abfahrt gelangen wir über das Lützelbachtal nach Reichenbach. Die Wegstrecke führt uns weiter über Plochingen - Deizisau - und über das Körschtal zurück nach Neuhausen, wo eine Schlußeinkehr vorgesehen ist. Am Ende der Radtour wird der Tachostand ca 55 km anzeigen. 

Bitte Vesper und ausreichend Getränke mitnehmen, da eine Zwischeneinkehr nicht beabsichtigt ist. Zur eigenen Sicherheit wird ein Fahrradhelm dringend empfohlen. 

Auf gutes Wetter und eine rege Teilnahme hoffen die Radführer
Familie Lohmann (Tel. 8395) und Familie Knecht (Tel. 62305).


Seniorenwanderung am Do., 19.07., nicht am 18.07.

Liebe Wanderfreunde,

wir besuchen das Biosphärengebiet Schwäbische Alb bei Schopfloch. Zuerst besichtigen wir das erweiterte Naturschutzzentrum Schopflocher Alb. Bei einer 1-stündigen Führung im Haus und im nahen Steinbruch werden wir über die geologischen und sonstigen Verhältnisse der Alb informiert. Anschließend fahren wir zum Randecker Mar und wandern ab der Ziegelhütte entlang des neu geschaffenen Kunst- und Aktionspfads ca.1 1/2 - 2 Std. nach Ochsenwang.

Für Nichtwanderer besteht die Alternative, solange in und um den Bauernhof zu verweilen, sich im Bistro zu vergnügen, oder im Hofladen selbsterzeugte Demeter-Produkte, z.B. Käse zu kaufen. Wir haben für alle Teilnehmer einen interessanten Tag vorbereitet.Einkehr gegen 17 Uhr in der Krone in Ochsenwang. 

Treffen um 13.15 Uhr am Rathaus, untere Tiefgarage. Fahrt mit PKW wie üblich.

Unkostenbeitrag 3 € zuzüglich PKW-Fahrtkostenanteil.

Auf rege Teilnahme und - wie immer - auf neue Gäste freuen sich 
die Wanderführer Hans Fuchs und Hans-Jörg Käppeler.


Singgruppe

Unsere Singstunde in der Schloss-Scheuer beginnt pünktlich montags um 19.30 Uhr. Die nächsten Termine sind: 

  • 23. Juli, 
  • 30. Juli, 

danach sind Ferien. Wir proben für die Jahresfeier, erscheint also bitte zahlreich. 

Marianne


Herzliche Einladung zur Cocktailparty 2012

Cocktailparty 2012


Einladung zur

Hocketse 2012