Logo Schwäbischer Albverein

Schwäbischer Albverein e.V.

Ortsgruppe Neuhausen / Fildern

Mitteilungsblatt vom 11.07.2013

Artikel für's Blättle bitte bis Freitags abends an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

Tageswanderung am Sonntag 14.07.2013

Treffpunkt und Abfahrt mit privaten PKW um 9 Uhr am Rathaus Neuhausen.

Unsere Wanderung führt uns von Hausen bei Schömberg über den Plettenberg und Schafberg zum Lochenstein. Steile Aufstiege, imposante Felspartien und attraktive Ausblicke wechseln mit wunderschönen Wacholderweiden. Nach ca. 1-stündiger Anfahrt nach Hausen wandern wir steil ansteigend (ca . ¾ Std ) und zuletzt alpinen Gratweg zum Plettenberg, wo wir eine prächtige Aussicht genießen können.

Nach einer ½-stündigen Traufwanderung erreichen wir den Schafstall mit Albvereinsheim Dotternhausen, wo wir mit Getränken und Vesper einkehren können. Danach führt uns die Wanderung weiter zum Steinbruch Dotternhausen und wir steigen dann zum hohen Fels auf. Nach Besichtigung des gespaltenen Felsens wandern wir über eine Wacholderweide zum Fuße des Lochenstein hinunter. Nach Bedarf können wir in einem ½-stündigem steilen Aufstieg den Lochensteinfelsen ersteigen. Anschießend führt uns der Weg leicht bergab am Hofgut Oberhausen vorbei und wir erreichen nach etwa 1 Stunde wieder unseren Ausgangspunkt.

Gute Wanderschuhe und Stöcke sind empfehlenswert. Rucksackvesper kann mitgenommen werden oder im Albvereinsheim Dotternhausen gekauft werden. Die Wegstrecke beträgt ca. 15 km und die Gehzeit wird etwa 4 Stunden in Anspruch nehmen. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Die Wanderführer Kurt Neff ( Tel . 4164 ) und Arne Heinrich (Tel. 9094970)


Tanzgruppe

Wir suchen: Tanzfreudige Singles und Paare
Wir bieten: Geselliges Tanzen für Anfänger
Wir tanzen: Dienstag, 16. Juli, 20 Uhr in der Schloss-Scheuer - vorbeikommen - zuschauen - mitmachen

Fragen?

Brigitte Hasenöhrl    Tel.: 07158 / 22 89


Seniorenwanderung am Mittwoch, den 17.07.2013

Liebe Wanderfreunde,
zu unserem Wandernachmittag treffen wir uns um 13:30 Uhr vor dem Rathaus. Wir fahren dann mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Herrenberg. Am dortigen Bahnhof werden wir von unserem Fremdenverkehrsführer Herrn Kaupat erwartet. Er wird uns neben der schmucken Altstadt auch das Glockenmuseum zeigen. Die Stadtführung einschließlich Glockenturm wird um die 2 Stunden Zeit in Anspruch nehmen.

Nach der Besichtigungstour kehren wir in die in der siebten Generation geführte kleine Altstadtbäckerei der Familie Schüfer ein. Hier haben wir für uns die gemütliche Hirschstube reserviert. Wer möchte, kann die kleine historische Backstube besichtigen. Ansonsten lassen wir uns die vielen kleinen und großen Leckereien (Zwiebelkuchen) aus der Backstube schmecken. Von Herrenberg können wir alle halbe Stunde nach Hause fahren. Geplant ist Ankunft in Neuhausen laut Fahrplan um 19:16 Uhr.

Die Wanderführer Hans-Jörg Käppeler und Wolfgang Lang


Kegelclub „Om’s Härle“ 

Am Donnerstag nächster Woche wollen wir wieder kegeln. Wir treffen uns um 19.30 Uhr im Kath. Gemeindehaus.

Gut Holz!
Irmgard Gaiser


Sommerfest 2013 

Bild Sommerfest 2013

Helfer gesucht!

  • Aufbau Freitag, 26.07.13, ab 14 Uhr. Am Freitagabend findet die Cocktailparty statt, hier werden wir einen Teil noch nachts abbauen.
  • Samstag Aufbau 9:00 Uhr. Offizieller Festbeginn Samstag, 17:00 Uhr.
  • Sonntag beginnen wir mit Rücksicht auf die Kirche um 11:00 Uhr.
  • Abbau Montag, 30. Juli, ab 9:00 Uhr.

Darüber hinaus sind bei den einzelnen Gruppen noch Helfer für diverse Schichten gesucht. Unser Motto wird sein: gemeinsam arbeiten und gemeinsam feiern.

Da wir planen müssen, bitten wir um konkrete Meldungen zum Aufbau an
Gerd Reinauer 0172 / 2 71 24 23, und Achim Schmielau  01520 / 9 09 87 85, oder an die jeweiligen Gruppenleiter.