Logo Schwäbischer Albverein

Schwäbischer Albverein e.V.

Ortsgruppe Neuhausen / Fildern

Mitteilungsblatt vom 04.09.2014

Artikel für's Blättle bitte bis Freitags abends an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

Die etwas andere Filderradrunde - Radwanderung am 11. September

Die Route führt durch das Körsch- und Ramsbachtal, an Hoffeld und dem SI vorbei zur S21-Tunnelbaustelle beim Fasanenhof. Auf der Besucherplattform können wir uns über den Fortgang der Arbeiten informieren. Weiter geht es an Möhringen vorbei zur Mittagseinkehr in die Linde nach Oberaichen. Gut gestärkt fahren wir weiter über Musberg, das Reichenbachtal mit der Oberen- und der Eselsmühle nach Leinfelden. Über Echterdingen geht es weiter zum Bosch- Parkhaus. Mit einer Auffahrt in die oberste Parkebene? Über Plieningen geht es auf bekannten Wegen heimwärts.

Die Gesamtstrecke beträgt ca. 55 km. Die Tour beinhaltet einige kurze Steigungen, die mit etwas Kondition jedoch leicht zu bewältigen sind.

Treffpunkt: 10:00 Uhr in der Burgstraße.

Richard Löchel, Tel.: 6 11 24


Voranzeige - 
Seniorenwanderung Besuch der Festung Hohenasperg

Die für Mittwoch, den 17. September geplante Wanderung müssen wir auf Donnerstag, den 18. September verlegen.

Der Grund liegt darin, dass das Museum Hohenasperg, welches wir besuchen wollen, nur Donnerstag bis Sonntag geöffnet hat. Mehr Infos zu unserer Wanderung im nächsten Mitteilungsblatt.

Die Wanderführer
Hans Jörg Käppeler, Tel. 6 11 77 und Wolfgang Lang, Tel. 89 11