Logo Schwäbischer Albverein

Schwäbischer Albverein e.V.

Ortsgruppe Neuhausen / Fildern

Mitteilungsblatt vom 04.05.2016

Artikel für's Blättle bitte bis Freitags abends an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

Der Schwäbische Albverein präsentiert in Neuhausen:
Das weithin bekannte Improvisationstheater THEATERSPORT
vom Landestheater Tübingen - Unterhaltung vom Feinsten

Vorverkauf am 7. Mai in der Schloss-Scheuer

Bild Anzeige Bunter Abend 2016


Bild Noten - Logo Singgruppe

Singgruppe

Unsere nächste Singstunde ist am Montag, den 09.05.2016 um 18 Uhr in der Schloss-Scheuer.

Marianne


Tagesradtour

Am Do., 12.05.2016, startet unsere 1. Tagesradtour dieser Sommersaison. Wir treffen uns um 10 Uhr auf dem Parkplatz "Sauhag" und fahren Richtung Neckartenzlingen ins Sportheim "Heiligenbrunn" zur Mittagseinkehr bei Guido Schaller.

Diese Tour ist ca. 50 km lang. Bitte Helm, Ersatzschlauch und etwas zu trinken nicht vergessen. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Horst Bihr, Tel. 59 08, und
Waltraud Hauber, Tel. 6 18 51


Jahresausflug der Senioren am Mittwoch, den 11. Mai

Zu unserem Jahresauflug am Mittwoch, dem 11. Mai starten wir pünktlich frühmorgens um 7:00 Uhr. Vor der Ochsentiefgarage in der Lettenstraße steht der Fünf-Sterne-Bus der Firma Fischer für uns rechtzeitig bereit. Bitte pünktlich zur Abfahrt nach Würzburg da sein.

Eure Seniorenwanderführer  


Familiengruppe - Rückblick 1. Mai Wanderung nach Hohenstein

Wider Erwarten hielt das Wetter, wir bekamen keinen Regentropfen ab und die Sonne blitzte sogar ein paar Mal durch die Wolken.

Der Naturerlebnispfad begeisterte alle sieben Familien, Groß wie Klein. Viele tolle Stationen warteten auf uns, z. B. ein kleiner Steinbruch zum Klopfen, riesige Kletterbäume und ein Kegelspiel aus Holz, Kästen zum Tasten, ein Hochstand, um Waldtiere zu entdecken und viele Infos über den Wald und seine Bäume. Ein großes Highlight war das Felsenkletterparadies an der Grillstelle.

Den tollen Tag beendeten wir auf dem Maifest mit roter Wurst, Dosenwerfen, Karussell und Zuckerwatte.

Bild Familiengruppe - Ausflug 1. Mai nach Hohenstein