Logo Schwäbischer Albverein

Schwäbischer Albverein e.V.

Ortsgruppe Neuhausen / Fildern

Mitteilungsblatt vom 23.06.2016

Artikel für's Blättle bitte bis Freitags abends an:
mitteilungsblatt@albverein-neuhausen.de

Bild Noten - Logo der Singgruppe

Singgruppe

Unsere nächste Singstunde ist am Montag, den 27.06.2016 um 18 Uhr in der Schloss-Scheuer.

Marianne


Tageswanderung am Sonntag, 26. Juni 2016 - 3. Etappe Jakobsweg 

Nach 4-jähriger Pause möchten wir auf dem Jakobsweg weiter wandern und zwar von Neckartailfingen zum ehemaligen Schloss EinsiedeI. Der Weg verläuft oberhalb des Neckars durch Wälder, Obstwiesen und besondere Orte, wie die Brezelgemeinde Altenriet und über romantische Brücklein. Der Blick auf die Alb ist unser ständiger Begleiter. 

Termin: Sonntag, 26. Juni 2016, 8:30 Uhr, Rathaus 

Fahrt mit PKW zum Parkplatz an der Kreuzung B 312 (Ausfahrt Schlaitdorf) mit der K 1256. Die Wanderstrecke beträgt ca. 14 km, etwas Kondition ist erforderlich. Bitte Getränke und Rucksackvesper mitnehmen. Wanderschuhe sowie Stöcke sind empfehlenswert. Die Mitfahrer können in der Wanderraststätte einkehren, während die Fahrer mit Wolfgang Lang die Autos holen.

Auf angenehmes Wanderwetter und rege Teilnahme - auch Gäste sind willkommen freuen sich die Wanderführer 
Familie Knecht (Tel. 6 23 05) und Familie Lohmann (Tel. 83 95)


Kegelclub „Om’s Härle“ 

Am Donnerstag nächster Woche wollen wir wieder kegeln.

Wir treffen uns um 19.30 Uhr im kath. Gemeindehaus. Gäste sind uns stets willkommen.

Gut Holz!
Irmgard Gaiser


Vorbesprechung der 5-Tage Bergtour
am Di, 28.06. ab 20 Uhr in der Schloss-Scheuer

Zur Vorbesprechung unserer diesjährigen Bergtour laden wir alle Bergwanderer und Klettersteiger herzlich ein.

In diesem Jahr geht es in die südliche Brenta, zu den berühmten Bocchette-Wegen und Vie Ferrata / Klettersteigen.

Tourdaten: Start am 26.8. um 6 Uhr in Neuhausen, Fahrt nach Pinzolo/Trentino, Wanderung zur XII Apostel Hütte. Am 2. Tag vormittags zur Agostini- und nachmittags zur Pedrotti-Hütte. Am 3. Tag folgt die Alimonta-Hütte und am 4. die Brentei-Hütte. Am 5. und letzten Tag geht es zurück nach Pinzolo und dann per Auto heimwärts nach Neuhausen.

Wer zur Vorbesprechung etwas zum Vespern mitbringen möchte, kann dieses gerne tun. :-)

Eure Wanderführer
Bernhard (Bernhard.Reckels@albverein-neuhausen.de) und
Achim (Achim.Schmielau@albverein-neuhausen.de)